Erlebnis Wien mit Oldtimer Tour ins Umland

Wien ist nicht nur eine glanzvolle Stadt, Wien ist ein Lebensgefühl. Einen Hauch dieses einzigartigen Lebensgefühls und des Flairs der österreichischen Hauptstadt werden Sie bei dieser Incentivereise spüren und erleben. Sei es das ehrwürdige Wien mit seinen berühmten Bauwerken oder auch das Moderne der pulsierenden Stadt: Lassen Sie sich von uns entführen. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie Highlights der Altstadt kennen. Einen Aperitif genießen Sie im Rahmen einer abendlichen Schifffahrt auf der Donau durch die beleuchtete Stadt. Bei Ihrer Oldtimer-Rallye geht es dann auch in das Wiener Umland. Selbstverständlich wird es Ihnen während der gesamten Reise auch kulinarisch an nichts fehlen. Freuen Sie sich auf ein besonderes Wien-Erlebnis.

1. Tag Willkommen in Wien – Stadtrundgang und Cocktailcruise auf der Donau

In der österreichischen Hauptstadt angekommen, fährt ein Bus Sie direkt zum Hotel, wo Sie in Ruhe einchecken können. Nachdem Sie sich ein wenig frisch gemacht haben, erwarten Sie Ihre Gästeführer zu einem ersten Orientierungsspaziergang durch Wien. Während des Altstadtspaziergangs werden Sie schmale Gassen, versteckte Hinterhöfe und romantische Ecken entdecken und können die architektonische Vielfalt der Altstadt bewundern.
Während der Altstadttour erwartet Sie eine besondere Überraschung. Auf einer exklusiv gemieteten Terrasse der Albertina (bedeutendes Kunstmuseum im Herzen der Stadt) laden wir zum Sektempfang, der von einem Streicher-Ensemble begleitet wird. Lassen Sie den Flair und die Eindrücke dieser Stadt auf sich wirken.
Vor dem Abendessen genießen Sie Ihren Aperitif im Rahmen einer abendlichen Schifffahrt durch das beleuchtete Wien. Nach einer Stunde Fahrt macht das Schiff an der Anlegestelle des neuen Wiener Hotspots fest.
Wir empfangen Ihre Gäste im Trendrestaurant „Motto am Fluss“. Wie ein schnittiges Speed-Boot liegt das Lokal am Donaukanal, direkt beim Schwedenplatz. Auf zwei Ebenen hat Szenewirt Bernd Schlacher eine umfangreiche Gastronomielandschaft geschaffen.
Der Hotspot am Donaukanal ist ein architektonisches Highlight. Auf den ersten Blick könnte man das Gebäude mit einem Schiff verwechseln. Herzstück des „Motto am Fluss“ ist das Restaurant im ersten Obergeschoss. Die Einrichtung erinnert an den venezianischen Stil der 1950er Jahre: Bänke und Tische mit den für die Zeit typischen schräg gestellten, schlanken Füßen. Schwarzweiße Fliesenböden und ein besonderes Augenmerk auf Details wie Lampen und Gläser. Regionale, biologische Speisen werden Ihnen im Rahmen Ihres M enüs serviert.
Freuen Sie sich auf einen schönen ersten Abend in Wien.

2. Tag Oldtimer-Rallye und Gala Dinner

Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel starten wir zum ersten Highlight des heutigen Tages. Wir versetzen Sie zurück in eine Zeit, als Automobile noch nach Leder rochen, das Chrom blitzte und Plastik ein Fremdwort war.Mit dem Bus begeben Sie sich auf die Fahrt in das von Wien etwa 30 Minuten entfernte Gramatneusiedl bei Himberg zum Automobil- und Motorradmuseum. Im Museum angekommen heißen wir Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen und laden Sie zu einem Rundgang durch das Museum ein. Anschließend erfolgt die Übergabe der Roadbooks, die Zuteilung der Oldtimer sowie eine ausführliche Einführung.
Nun kann es auch schon los gehen und die in 2-4 Personen eingeteilten Teams fahren nach einer im Roadbook vorgegebenen Route zu den einzelnen Checkpoints. Vorbei am Schloss Laxenburg geht es nach Mödling und Gumpoldskirchen, über Pfaffstätten nach Baden zum Hotel Schloss Weikersdorf, wo ein Lunch vorgesehen ist.
Gemeinsam fahren Sie dann zurück zum Automobile- und Motorradmuseum. Bei Kaffee und Kuchen können Sie gemeinsam das Erlebte Revue passieren lassen. Ein Transfer bringt Sie dann zurück zum Hotel und Sie können Ihre freie Zeit genießen.
Gegen Abend treffen wir uns in der Hotellobby, von wo wir einen Spaziergang zum Palais Daun-Kinsky (ca. 10 Min. Fußweg) machen.
Das vornehme Palais Daun-Kinsky auf der Wiener Freyung ist auch heute noch eines der kunsthistorisch beeindruckentsten Gebäude der Stadt. Es besticht nicht nur durch den Variationsreichtum der Raumgestaltung, sondern auch durch großartige Stuckaturen, wunderschöne Fresko-Quadraturmalerei im Ovalen Festsaal und diverse Skulpturen.
Nach dem Sektempfang im Herrensalon werden die Gäste von Barocken Damen begrüßt und zu den Tischen geleitet.
Die hauseigene Küche entspricht höchsten Ansprüchen und steht exklusiv den Gästen des Hauses zur Verfügung.
Im Rahmen des Abendessens werden wir auch eine kleine Siegerehrung durchführen, bei der die Besten der heutigen Oldtimer-Tour ausgezeichnet werden.
Optional können wir gern weitere Highlights in das Abendprogramm einbauen. So können beispielsweise Ihre Gäste von Reitern der Spanischen Hofreitschule vor dem Palais empfangen werden und die Damen erhalten eine Rose. Sehr gern buchen wir auch für die musikalische Untermalung des Abendessens ein Ensemble sowie eine Tanzvorführung des klasssichen Wiener Walzers durch Tanzpaare.
Im Anschluss erfolgt individuell der Spaziergang zurück zum Hotel.

3. Tag Abschied von Wien

Genießen Sie noch einmal das gemütliche Frühstück im Hotel, bevor Sie gegen Mittag auschecken.
Je nach Ihrer Rückflug- oder Rückfahrzeit, haben Sie eventuell noch ein wenig freie Zeit und können auf eigene Faust durch die Straßen der Stadt schlendern.
Optional laden wir Sie gern zu einem „Brunch im Grünen“ ein und zwar in die grüne Umgebung des Prater…
Um die schöne Strecke zu überwinden, würden wir eine besondere Überraschung vorbereiten. Ihre Gäste haben die Wahl zwischen drei originellen Fortbewegungsmitteln:
1. Fiaker – Sie gehören zu Wien wie der Stephansdom und das Riesenrad. Eine Fahrt mit einer der zweispännigen Kutschen gehört zum Höhepunkt vieler Gäste. Einen gemütlicheren Weg, die Schönheiten Wiens zu erkunden, gibt es fast nicht.
2. Rikscha – Nehmen Sie Platz in einer bequemen Rikscha und lassen Sie sich die bezaubernde Stadt per umweltfreundliche 1- PS-Variante zeigen. Es kostet Sie keine Mühen, dennoch haben Sie das Vergnügen live an den Sehenswürdigkeiten in angenehmer Geschwindigkeit vorüberzufahren und diese ausführlich zu betrachten.
3. Segway – Auf der geführten Segwaytour erhalten Sie die modernsten und neuesten Segways. Bevor die Fahrt los geht,

Unsere Hotelempfehlung: Hotel Marriott

Erleben Sie frisches und elegantes Design im Marriott Hotel in Wien. Mit seiner hervorragenden Lage an der berühmten Ringstraße, gegenüber dem wunderschönen Stadtpark und in der Nähe des Stephansdoms sowie anderer beliebter Sehenswürdigkeiten, ist das Marriott idealer Ausgangspunkt für Ihre Incentive-Reise.

Es erwarten Sie 289 Zimmer und 34 Suiten auf insgesamt acht Etagen. Die Zimmer bieten eine hochwertige Ausstattung mit einer äußerst luxuriösen Betten für erholsame Nächte.

Für körperliche Fitness erwartet Sie das Eurogym Fitnesscenter und für Relax-Momente stehen Ihnen Sauna, Solarium sowie ein Innenpool und ein Whirlpool zur Verfügung.

Erleben Sie Wiener Kaffeehaustradition von früh bis spät abends im Garten Café, dem grünen Herzstück des Wien Marriott Hotels.

Das Parkring Restaurant ist berühmt für seine abwechslungsreichen Klassiker und verwöhnt mit erlesenen Köstlichkeiten. 

Champions, Sports Bar & Restaurant bietet ein kombiniertes Restaurant- und Barkonzept. Am späteren Abend lassen Sie den Tag bei internationaler Live-Musik, gepaart mit feinen Cocktails, in der Cascade Bar mit dem ersten Indoor- Wasserfall Wiens ausklingen.

Leistungen inkl.

  • Idee und Konzept
  • Recherche, Prüfung und Umsetzbarkeit der einzelnen Programmbausteine
  • Gesamte Vorbereitung mit allen Leistungsträgern inklusive Optionsverwaltung
  • Überwachung der Zahlungs- und Stornierungsfristen der Leistungsträger
  • Alle Transfers vor Ort laut Programmbeschreibung
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung während des Programmes
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Wien Marriott Hotel
  • 1. Tag: Orientierungsspaziergang durch die Wiener Altstadt
  • Sektempfang mit Streicher-Ensemble auf einem exklusiv gemieteten Aussichtsplateau
  • Schiffs-Charter für die abendliche Donau-Schifffahrt inkl. Aperitif
  • Abendessen im Trendrestaurant „Motto am Fluss“ inkl. Getränke
  • 2. Tag: Oldtimer-Rallye inkl. Museumsbesichtigung, Autos, Snacks und Mittagessen
  • Gala-Dinner im Palais Daun-Kinsky
 
 

Zusatzleistungen

  • Anreise per Bus, Bahn oder Flug
    Preis: auf Anfrage
  • Künstlerprogramm zum Gala-Dinner im Palais Daun-Kinsky, 
    Preis: auf Anfrage!

  • „Brunch im Grünen“ im Lusthaus im Prater mit der Möglichkeit, Segway, Rikscha oder Rad zu fahren
    Preis: 80,00 € p.P .

Region

Wien., Österreich

Teilnehmer

20-80

Verfügbarkeit

ganzjährig

Dauer

3 Tage

Sprachen

Deutsch, Englisch

Hygienekonzept

ja

EZ-Preis inkl. MwSt

ab 1.800 € p.Person

DZ-Preis inkl. MwSt

ab 1.650 € p.Person